Wir benutzen Cookies um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

von Prof. Dr. med. habil. Bernhard Sabel, Otto-v.-Guericke Universität Magdeburg und SAVIR-Center für Sehbehinderung. Ehrlich gesagt bin ich überhaupt kein Roman-Leser, geschweige denn Konsument von Krimis in einer Lese- oder Filmversion. Aber als Andreas Pflüger mit der Bitte an mich herantrat, ihm Einblick in die Welt der Sehbehinderung und ihre Behandlung aus medizinisch-psychologischer Sicht zu […]

Mehr

SAVIR-Zentrum unter der Leitung von Prof. Dr. A. Sabel setzt auf innovative Methoden zur Wiederherstellung der Sehkraft (visuelle Restitution). Lange galt Sehverlust aufgrund einer Beschädigung des Sehnervs, der Netzhaut oder auch des Gehirns als nicht therapierbar. Es konnte keine begründete Hoffnung auf Besserung bestehen. Dies hat sich auch aufgrund wissenschaftlicher Erkenntnisse grundlegend geändert. Das SAVIR-Zentrum […]

Mehr

SAVIR-Zentrum in Magdeburg: Behandlung mit Wechselstrom kann das Sehvermögen von Menschen mit Schäden am Sehnerv deutlich verbessern Das Auge ist unser wichtigstes Sinnesorgan. Es eröffnet uns die Tür zur Welt. Lässt das Sehvermögen nach oder verlieren wir das Augenlicht teilweise oder ganz, beispielsweise durch eine Sehnervschädigung, hat das gravierende Auswirkungen auf unser alltägliches Leben. Die […]

Mehr

Bei Glaukompatienten ist der Sehnerv geschädigt und auch das Sehzentrum im Gehirn verarbeitet Reize schlechter. Die Wechselstromtherapie regt die Nerven im Sehzentrum an und unterstützt das Gehirn, die ankommenden Sehreize besser zu interpretieren. Erfahren Sie mehr über die Wechselstromtherapie aus einem Interview mit Professor Sabel: Glaukom: Therapie mit Wechselstrom. Fit & Gesund vom 28.11.2015

Mehr

Savir Stromstoßtherapy in der Zeitschrift “Bild der Wissenschaft”. November, 2015 Den Bericht aus dem Artikel “Die Sehrinde mit Strom aktivieren” runterladen (jpeg, 360 KB)

Mehr

Wechselstrom zur Re-Synchronisation von Hirnnetzwerken verbessert Gesichtsfeld-Defekte: Update nach 110 Jahren Lesen Sie einen neuen Artikel über die Wechselstrombehandlung der Sehstörungen (Savir-Therapie) in der “Ophthalmologische Nachrichten” vom Juli 2015

Mehr

Am 25. April wird in Hamburg der Kongress “10. Hamburger Glaukomtag” statt finden. Professor Sabel wird mit dem Vortrag “Sind GF-Ausfälle doch reversibel?” auch daran teilnehmen. Einladung & Programm (pdf, 1,74 MB)

Mehr